Hoher Kontrast

© Silent Disco Austria

Green & Silent - Lake of Love:

Neues Festivalformat am Neusiedler See schont die Ressourcen

Werbung

Neusiedl am See - Die Festival-Landkarte am Neusiedler See ist 2018 um ein außergewöhnliches Musikevent reicher: "Lake of Love", heißt das neue Format und findet am 25. und 26. August erstmals rund um und auf dem Neusiedler See statt. Das ist wohl eine Einzigartigkeit für sich und ein Erlebnis der ganz besonderen Art. "Lake of Love" strebt den Einklang mit der wunderschönen Natur in der pannonischen Tiefebene an. Daher werden alle Acts über entsprechende Kopfhörer übertragen - voll im Geschehen - mitten in der Natur - völlige Ruhe.

 

Jedes Seeufer steht im Zeichen eines bestimmten Musikgenres: In Illmitz etwa erklingen aus den erwähnten Kopfhörern auf zwei Kanälen Schlager, Volksmusik und Evergreens. In Jois befindet sich die Cillout-Area; in Neusiedl am See werden die Besucher mit elektronischen Klängen "bespielt"; in Rust und Mörbisch wird das Publikum in die Welt des Rock und Pop entführt. Die Besucher haben die Möglichkeit, sich frei zwischen den unterschiedlichen Hotspots per Fährboot, Shuttle-Bus oder ganz sportlich mit dem Fahrrad zu bewegen. Vor Sonnenuntergang werden unterschiedliche landestypische Live-Acts unangekündigt am Ufer des Neusiedler Sees aufspielen.

 

"Lake of Love" will einen grünen Fußabdruck hinterlassen. Dabei nicht nur die verwendeten Ressourcen schonen, sondern auch die Lärmbelästigung für Mensch, Tier und Natur so gering wie möglich halten. Größten Wert legen die Veranstalter übrigens auf regionale Produkte.

 

Die Partnerbetriebe werden den Gästen auch kulinarisch präsentieren, was das Burgenland und im speziellen die Region Neusiedler See an Köstlichkeiten aus der Natur zu bieten haben... Die Besucher sollen übrigens zwar die Musik und das Festival in vollen Zügen genießen können. Aber vor der Abreise sollte jeder Gast noch Muße und Zeit für die Schönheit der Region rund um den Neusiedler See haben.

 

Weitere Infos unter: http://www.neusiedlersee.com

 

Kommentare (0)

Werbung

Linkjuice: Was Dich noch interessieren könnte. Tipps von PRIKK

RSS News