Hoher Kontrast

© © Trio Fuchs

JAZZ meets LATIN: Sommerfest im Park Schloss Hohendorf bei Stralsund

JAZZ meets LATIN: Sommerfest im Park Schloss Hohendorf bei Stralsund

Werbung

Groß Mohrdorf - Am Samstag, 4. August 2018, startet das Sommerfest um 17.00 Uhr mit einem einzigartigen Jazz-Grove des beliebten "Trio Fuchs" im Veranstaltungssaal des Anwesens: ausgefuchste Kompositionen und sahnigste Improvisation - mit Mut zur Einfachheit. Ein Versuch, die Besetzung des klassischen Jazztrios in unsere Zeit zu übertragen und mitzunehmen, ohne ihren erdigen Sound zu verlieren.

 

Die Künstler Julian Fuchs (Klavier), Henning Schiewer (Kontrabass) und Simon Wupper (Schlagwerk) begeistern durch Kombinationen von Harmonie und Chaos, und ihrem unüberhörbaren Spaß am Wechselbad der Gefühle - ein Jazz-Konzert der Superklasse!

 

Im Anschluss an das Konzert des Jazz-Trios Fuchs verwandelt sich der Park des klassisch-modernen Anwesens in eine stylisch-sommerliche Cocktail-Bar. Auf einer Bühne bringt Schloss Hohendorf die Karibik und New Orleans für eine begrenzte Zahl von 199 Personen im privaten Ambiente an die Ostsee.

 

Was weckt in uns mehr sommerliche Gefühle und Freiheit als die heißen Rhythmen aus Kuba und beschwingter Jazz aus New Orleans? Das Franklyn Ahedo Pestana Duo der Gruppe "Cumbanchero" zaubert in die Gesichter der Gäste Karibik-Laune mit temperamentvollem Salsa, Rumba und impulsiven Reggaeton: ein Feuerwerk an latein-amerikanischen Rhythmen.

 

Mit einem Hauch von Improvisation, Lounge Musik und stylischem Jazz tritt das Duo von Beatrice Asare-Lartey mit ihrer großartigen Stimme im Schloss auf. Einlass ab 19.30 Uhr

 

Infos unter http://www.schloss-hohendorf.de

Kommentare (0)

Werbung

Linkjuice: Was Dich noch interessieren könnte. Tipps von PRIKK

RSS News